Het lied van het haardvuur

Het onofficiële clublied van de Duitse Asatru-gemeenschap “Eldaring“, oorspronkelijk genaamd: “Das Herdfeuerlied” – het is dus een Duits lied.
Muziek: Günter Stienecke, Ingmar Lauer & Isa Jauß
Tekst: Günter Stienecke, Ingmar Lauer & Isa Jauß
Uitvoerenden: Günter Stienecke, Ingmar Lauer & Isa Jauß
Techniek: Ingmar Lauer
© Copyright: Günter Stienecke, Ingmar Lauer, Isa Jauß
Vrijgegeven voor weergave op Boudicca’s Bard

Om mee te zingen

Gut ist die Zeit, da wir uns versammeln;
Woher auch immer die Wege uns führ’n.
Wir werden gerufen vom Land und dem Himmel
Um das Feuer von Neuem zu schür’n.

Du kamst und dachtest alleine zu stehen,
Hast voller Zweifel zurückgeschaut.
Doch in unsrer Mitte hast Du Dich gefunden,
Und fremde Gesichter war’n bald vertraut.

Herdfeuer, wieder entfacht
Alte Götter, sind neu erwacht!
Herdfeuer, Licht in der Nacht,
Hat uns zusammengebracht!

Zu lange schon lag der alte Weg
Im Nebel der Vergessenheit.
Doch Götter und Ahnen weisen ihn neu;
Wir haben uns von den Lügen befreit.

Wir stehen im Kreise dicht bei der Flamme,
Der Ring ist geschmiedet, ehern und schön.
Die Feuer, sie werden niemals erlöschen
Solange wir zu einander stehn!

Herdfeuer, wieder entfacht
Alte Götter, sind neu erwacht!
Herdfeuer, Licht in der Nacht,
Hat uns zusammengebracht!

Drum hebt eure Hörner voll Dichtermet
Geschenk an die Alten für Segen und Kraft
Wir geben wieder, was uns ward gegeben
Und leeren den Trunk auf Asgards Macht!

Herdfeuer, wieder entfacht
Alte Götter, sind neu erwacht!
Herdfeuer, Licht in der Nacht,
Hat uns zusammengebracht

Elke eed en elke intentie zal je schaden,
die je hebt gezworen of gepland
om dit lied af te kraken
of het te gebruiken
in een rechtsextreme omgeving.
Bij het stralende water van de Leipt
en de ijzig koude steen van de Unn.

(Variatie van het tweede lied van Helgi
de Hundigstöter, vers 31, Lied-Edda)

Please share at - Bitte teilen auf - Graag delen op